Linearkugellager

 
Linearkugellager werden für lineare Führungsaufgaben eingesetzt, sie können hochgenaue und reibungsarme Linearbewegungen umsetzen. MISUMI bietet unterschiedlichste Produkte in anwendungsgerechten Varianten und zuverlässiger Qualität. Erfahren Sie mehr über das breite Portfolio an Linearkugellagern.

Linearkugellager von MISUMI

MISUMI bietet mehr als 300 Typen Linearkugellager. Dazu gehören Produkte in den Längen kurz, einfach, mittel, doppelt und lang – je nach Applikationsperipherie als zylindrische Varianten sowie mit Standard-, Mittel- oder Führungsflansch. Im Hinblick auf den Außendurchmesser gliedert sich das Angebot der Linearlager in Standard- und Kompaktausführungen. Für filigranere Anwendungen sind zudem Miniatur-Linearlager mit Flansch (einfache Länge, Standardausführung) erhältlich. Zu den Linearlagern sind optimal abgestimmte Gehäuse in breiter oder hoher Bauform sowie Wellen mit perfekter Toleranzpaarung erhältlich.

Je nach Betriebs- bzw. Umgebungsbedingungen kann aus unterschiedlichen Werkstoffen gewählt werden. Für erhöhten Korrosionsschutz werden die Linearlager wunschgemäß oberflächenbeschichtet. Neben chemischem Vernickeln bietet MISUMI für viele Produkte die LTBC-Beschichtungstechnologie (Low Temperature Black Chrome Plating) an. Die Schichtstärken sind im µm-Bereich und verändern die Bauteilgeometrien nicht und die Originaleigenschaften des Materials bleiben vollständig erhalten. Durch eine elektrochemische Reaktion unter 0 °C entsteht eine legierte schwarze Oberfläche, die neben besonders guten Ergebnissen im Salzsprühtest auch Anforderungen an minimierte Reflexion erfüllt.

Die Linearlager der MX-Baureihe sind mit einem integrierten Schmierstoffreservoir ausgestattet, das besonders lange Standzeiten ermöglicht: Im 24-Stunden-Vergleichstest mit einer normalen Kugelbuchse vom Typ LMU-12 konnte durch Einsatz der MX-Ausführung mit 1.168 km ein knapp 700 km längerer Verfahrweg realisiert und somit die Nennlebensdauer der Linearkugellager mit Schmierstoffreservoir um das 2,5-Fache erhöht werden.

Alle Linearlager werden innerhalb des Konzerns gefertigt. Im Rahmen der Qualitätssicherung durchlaufen sie diverse Prüfschritte, zum Beispiel Kontrolle Innen- bzw. Außendurchmesser sowie Endkontrolle des Laufverhaltens. So gewährleistet MISUMI höchste Qualität in der Praxis.

Aufgrund des Bedarfs hat MISUMI das europäische Zentrallager aufgestockt: Mehr als 70 Linearkugellager sind innerhalb von zwei Werktagen lieferbar. Die übrigen 236 Typen stehen ab Lager in Japan innerhalb von sechs Werktagen zur Verfügung.

Eigenschaften:

  • Linearlager mit Schmierstoffeinheit MX: Die eingebaute Schmiervorrichtung schmiert nach Bedarf konstant nach und verlängert somit die Lebensdauer und einen langfristig wartungsfreien Betrieb.
  • Ausführung als Lagerblock: Ein in ein Aluminiumkörper eingebautes Linearkugellager. Ermöglicht, die Teilezahl und Bearbeitungsschritte zu reduzieren.
  • Linearlager mit Klemmhebel: Durch Justierung per Klemmhebel in beliebiger Position kann die Anzahl der Maschinenteile und der Fertigungsaufwand verringert werden.
  • Kugelkäfigführungen: Die Kugellager ermöglichen lineare und rotierende Bewegungen.

Video - Einführung Linearlager (engl.)

Diese Videos wurden uns freundlicherweise von der USA-Niederlassung zur Verfügung gestellt. Deshalb beziehen sich alle Angaben zur Kontaktaufnahme auf die USA-Niederlassung. Sie erhalten alle Produkte auch in Europa.

Wichtige Information: Produkte von Drittanbietern mit einer Lieferzeit von 4 oder weniger Tagen können innerhalb von 2 Stunden nach Versendung der Auftragsbestätigung storniert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Stornierungsbedingungen und AGBs.