Linearführungen

Eine Linearführung ist eines der zentralen Bauteile in der Lineartechnik. Durch die zahlreichen Einsatzgebiete von Lineartechnik bietet MISUMI verschiedene Ausführungen von Linearführungen an, um den unterschiedlichen Anforderungen im Maschinenbau optimal zu begegnen.

Miniatur-Linearführung

Die kleinste Ausführung stellt die Miniatur-Linearführung dar. Das Sortiment deckt hier verschiedene Längen
ab: kurze, Standard-, lange und superlange Führungswagen in frei konfigurierbaren Materialien, Längen und Breiten sind optimal für Miniatur-Anforderungen geeignet.
Als Materialien stehen Edelstahl und unlegierter Stahl zur Verfügung. Auch die Anzahl der Führungswagen (1 oder 2) der Miniaturführungen kann definiert werden. Zylinderstiftbohrungen sind optional erhältlich.
Zusätzlich lässt sich der Grad der Präzision wählen. Je nach Einsatzbereich bieten sich verschiedene Werksstoffe an, z.B. Kohlenstoffstahl für Standardanwendungen und Edelstahl für bestmögliche Hygieneeinsätze.

Auch die Kugeln sind gegen Herausfallen gesichert: Die Wagen der Miniatur-Profilschienenführungen sind mit Kugelrückhaltern aus Draht ausgestattet. Das ermöglicht gegebenenfalls eine Demontage von Wagen und Schiene.

Wärmebeständige Linearführungen

Bei Anlagen mit Wärmeentwicklung ist eine Linearführung mit Wärmebeständigkeit für einen reibungslosen Betrieb Pflicht. MISUMI bietet hier für diese spezielle Anforderung die optimale Lösung: Die hitzebeständige Linearführung ist wie alle anderen Führungen in zahlreichen Spezifikationen erhältlich und bietet so den vollen Leistungsempfang für dieses besondere Aufgabenfeld.

Temperaturbeständige Ausführung:

  • Standardausführungen können im Bereich von -20°C bis +80°C eingesetzt werden
  • Temperaturbeständige Ausführungen lassen sich auch in extrem heißen Umgebungen von bis zu 150 °C anwenden

Bei staubintensiven Einsätzen

Entsteht viel Staub beim Betrieb einer Anlage, ist der Einsatz einer staubgeschützten Linearführung sinnvoll, um lange Betriebszeiten zu garantieren. Verbesserte Dichtungseffekte entstehen aus den zweifach versiegelten Führungswagen. So können Fremdkörper nicht eindringen und die Funktionen einschränken bzw. die Bauteile der Linearführung verschleißen. Achtung: Die staubgeschützte Linearführung ist nicht in Bereichen mit heißem Staub einsetzbar.

Kreuzrollentische und -führungen

Das Sortiment an Kreuzrollentische und Kreuzrollenführungen von MISUMI bietet verschiedene Bohrungsarten:

  • Gewindebohrung
  • Angesenkte Bohrungen
  • Herkömmliche Tischbefestigungsbohrungen

Spezieller Schmierstoff

Einen langfristigen wartungsfreien Betrieb der Linearführung ermöglichen alle Schmierstoffeinheiten MX. Das umweltgerechte und saubere Schmiersystem gewährleistet eine lang anhaltende Leistung und reduziert Wartungskosten und Schäden; die Kugelteile müssen nicht geschmiert werden. Als besonderen Service bietet MISUMI Miniatur-Linearführungen sowohl mit Gewinde als auch Durchgangsbohrungen an, ohne dass sich Preise oder Lieferzeiten signifikant ändern.

Korrosionsbeständige LTBC-Beschichtung verfügbar

  • Dicke: 1 μm -2 μm
  • Gute Korrosionsbeständigkeit
  • Keinerlei Veränderung der Werkstoffeigenschaften
  • Hochgradig beständig gegen Schichtablösung
  • Keine Lichtreflexe
  • Geeignet für Einsatzbereiche, in denen die Komponenten mit Wasser oder Reinigungsmitteln in Berührung kommen

Video - Einführung Linearführungen (engl.)

Diese Videos wurden uns freundlicherweise von der USA-Niederlassung zur Verfügung gestellt. Deshalb beziehen sich alle Angaben zur Kontaktaufnahme auf die USA-Niederlassung. Sie erhalten alle Produkte auch in Europa.

Wichtige Information: Produkte von Drittanbietern mit einer Lieferzeit von 4 oder weniger Tagen können innerhalb von 2 Stunden nach Versendung der Auftragsbestätigung storniert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Stornierungsbedingungen und AGBs.