Aufnahmebolzen

Für Ihre individuellen Anforderungen bietet MISUMI Aufnahmebolzen, mit vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten. Im Gegensatz zur applikationsspezifischen Eigenfertigung sind unsere Aufnahmebolzen deshalb eine wirtschaftliche Alternative für Sie.

Sie erhalten bei MISUMI:
  • eine Auswahl aus einer Produktpalette mit vorgegebenen Kopfdurchmessern, Standardlängen und Stiftdurchmessern
  • freie Wahl des Kopfdurchmessers bei vorgegebenen Kopf- und Stiftlängen sowie Stiftdurchmessern
  • frei konfigurierbarer Kopfdurchmesser und -länge sowie Stiftlänge

Ganz besonders möchten wir Ihnen unsere DLC-beschichteten Aufnahmebolzen empfehlen, die einen bis zu zehnfach geringeren Verschleiß aufweisen als die unbeschichteten Produkte.

DLC Oberflächenbeschichtung

Das Besondere der MISUMI Aufnahmebolzen ist die DLC (diamond-like carbon) Oberflächenbeschichtung. Diese Art der Beschichtung eignet sich besonders für den Karosserierohbau, da die normalen Aufnahmebolzen aus Stahl am Aluminium der Fahrzeugchassis haften würden und somit einer deutlich höheren Abnutzung unterliegen.

Die DLC-Beschichtung zeichnet sich aus durch:
  • Extreme Härte
  • Abriebfestigkeit
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Chemische Resistenz und Biokompatibilität
  • Gute Haftfestigkeit
  • Oberflächenhärte: ~2000 HV
  • Oberflächenfarbe: Schwarz
  • Schichtdicke: ~ 1 µm
  • Reibbeiwert (Stahl): 0.1-0.2

Die Standzeit bei DLC beschichteten Aufnahmebolzen von MISUMI liegt bei mehr als 20.000 Zyklen im Karosserierohbau im Vergleich zu einem Stahlstift der nach ca. 2.000 Zyklen ausgetauscht werden muss. Sparen Sie also zukünftig Zeit und Geld mit Aufnahmebolzen von MISUMI!

 

 

Konfiguration im MISUMI Online Shop

In unserem Online Shop können Sie Aufnahmebolzen frei nach Ihren Anforderungen konfigurieren:

Spitzenform der Einlassseite

Wählen Sie zunächst Ihre gewünschte Spitzenform der Einlassseite:

Spitzenart des Einsatzführungsbereichs

Für die Spitzenart des Einsatzführungsbereichs stehen Ihnen sieben Kegel- und Kugelformen zur Verfügung:

Einsatzführungsbereich

Wählen Sie anschließend die Spezifikation des Einsatzführungsbereichs aus:

Form der Montageseite

Für die Form der Montageseite stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Oberflächenbehandlung und Wärmebehandlung

Nun können Sie die gewünschte Oberflächenbehandlung und Wärmebehandlung auswählen. Wir bieten verschiedene Oberflächenbehandlungen an: Brünierung, chemisch vernickelt, hartverchromt, polierte Oberfläche, hartverchromt + poliert oder klar eloxiert. Eine Besonderheit ist die DLC-Beschichtung, die besonders im Karosserierohbau Anwendung findet. 

Bei der Wärmebehandlung können Sie zwischen "aufgekohlt" und "direkt abgeschreckt" wählen.

Werkstoff
  • Stahl
  • Rostfreier Stahl
  • Kunststoff
  • Aluminium
Einlassseiten und Toleranz, Montageseiten und Toleranz

Zum Schluss können Sie die Einlassseiten, Montageseiten und die jeweilige Toleranz auswählen. Hier haben Sie die Möglichkeit in bis zu 0,01 Ø-Schritten zu konfigurieren. 

Nach der Konfiguration können Sie nun die Stückkosten und Lieferzeiten in der Online-Version des MISUMI-Katalogs einsehen.

 

Video - MISUMI Aufnahmebolzen

In diesem Video erhalten Sie einen Überblick über die MISUMI Aufnahmebolzen. Erfahren Sie, wie Sie ihr gewünschtes Produkt in unserem Online-Shop konfigurieren können, entdecken Sie die verschiedenen Kopf-Formen und die Varianten der Oberflächenbehandlung. 

Wichtige Information: Produkte von Drittanbietern mit einer Lieferzeit von 4 oder weniger Tagen können innerhalb von 2 Stunden nach Versendung der Auftragsbestätigung storniert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Stornierungsbedingungen und AGBs.